CDU Kreistagsfraktion Lörrach
 
Presse
22.11.2017 | Fraktionsvorsitzender Paul Renz
Kreistagsitzung am 22.November 2017
Haushaltsrede CDU-Fraktion, Sprecher Paul Renz

 
Sehr geehrte Frau Landrätin, sehr geehrte Damen und Herren der Verwaltung und Sitzungsbesucher, Kolleginnen und Kollegen,
 
Eingangs meiner Haushaltsrede darf ich mich bei der Verwaltung, insbes. bei Ihnen Herr Willi, für die Beantwortung zahlreicher Fragen aus den verschiedensten Produktgruppen u. Haushaltspositionen bedanken. Dies alles in den Ausschussberatungen anzusprechen, würde den zeitlichen Rahmen sprengen.
 



27.09.2017 | Ferdinand Corsten Pressereferent
CDU – Kreistagsfraktion bei Arbeitsagentur und im Jobcenter

 Paul Renz, der Fraktionsvorsitzende der CDU – Kreistagsfraktion hatte seine Fraktionskollegen in die Arbeitsagentur eingeladen.


04.08.2017 | Fraktionsvorsitzender Paul Renz
Brief an Frau Landrätin Frau Dammann zur geplanten Verkehrssituation im Raum Basel

 
Geplante Verkehrsprojekte im Raum Basel.
Antrag zur Information im KT-Umweltausschuss
Sehr geehrte Frau Landrätin,
die aktuellen Basler Verkehrsplanungen auf Schiene und  Straßen werden auch Auswirkungen auf das deutsche Grenzgebiet, insbes. den Landkreis Lörrach nach sich ziehen.
 



31.05.2017 | Ferdinand Corsten Pressereferent
CDU-Kreistagsfraktion bei Roche Pharma AG in Grenzach

 
CDU-Kreistagsfraktion bei Roche Pharma AG in Grenzach;
Die  turnusmäßige Monatssitzung der CDU-Fraktion fand Ende Mai bei Roche Pharma AG in Grenzach statt. Das Hauptinteresse der Kreispolitiker galt der „Altlastensanierung Kessler-Grube“.



26.04.2017 | Ferdinand Corsten Pressereferent
CDU – Kreistagsfraktion zu Besuch im Alten Wasserwerk beim SAK

 

CDU – Kreistagsfraktion zu Besuch im Alten Wasserwerk beim SAK – Gespräche mit der Liga der freien Wohlfahrtsverbände.

Informationsgespräch mit dem SAK und der Liga der freien Wohlfahrtsverbände standen im Mittelpunkt der April-Sitzung der CDU-Kreistagsfraktion. SAK-Geschäftsführer Dr. Jürgen Rausch gab einen Überblick über das umfangreiche Angebotsspektrum.  


17.01.2017 | Ferdinand Corsten Pressereferent
CDU – Kreistagsfraktion bei der bbv Akademie in Lörrach

CDU – Kreistagsfraktion bei der „bbv-Akademie zur Förderung der beruflichen Bildung Lörrach gGmbH
Zur ersten Sitzung des neuen Jahres hatte Paul Renz, der Fraktionsvorsitzende der CDU – Kreistagfraktion in Akademie bbv – zur Förderung der beruflichen Bildung nach Lörrach in die Nord-Stadt eingeladen. Die Akademie 40 Jahre lang als Verein geführt wurde erst jetzt in eine gemeinnützige GmbH umgewandelt.



08.12.2016
Haushaltsrede 2017 – CDU-Fraktion,

 

Sehr geehrte Frau Landrätin,

sehr geehrte Damen und Herren der Verwaltung, Kolleginnen und Kollegen,

 

Die Haushaltsberatungen 2017 glichen einer Achterbahnfahrt.

Entspannter Einstieg, in der Folge Anspannung und schließlich wieder Entspannung ,würde ich die letzten vier Wochen umschreiben.

 

 




29.06.2016 | Fraktionsvorsitzender Paul Renz
CDU – Kreistagsfraktion in Schönau: Straßenmeisterei bedarfsgerecht ausstatten.

 
Mit einer Stipvisite und einem ihre Sitzung in Schönau hat die CDU-Kreistagsfraktion Informationsaustausch mit der Straßenmeisterei verbunden. Der erste Landesbeamte Ulrich Höhler und Kurt Kiefer als Leiter der Straßenmeisterei in Schönau begrüßten die Kreisräte. 



01.06.2016 | Fraktionsvorsitzender Paul Renz
Pressemitteilung
CDU-Kreistagsfraktion informiert sich bei Remondis über Entsorgungskonzepte

CDU-Kreistagsfraktion informiert sich bei Remondis über Entsorgungskonzepte

Landkreis berichtet über die aktuelle Flüchtlingssituation

(CV/03.06.2016)

 

Landkreis Lörrach. Die Biotonne ist da, nun müsse mittelfristig eine Verwertung der organischen Abfälle im Landkreis Lörrach gefunden werden, forderte der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Paul Renz. Bei einer Besichtigung des Maulburger Remondis-Standortes diskutierten die CDU-Kreisräte mit den Niederlassungsleitern Wolfgang Scherm und Stefan Janzik über aktuelle Entsorgungskonzepte.  


05.04.2016 | Fraktionsvorsitzender Paul Renz
Pressemitteilung
Kapazitäten der Schweizer Landesflughäfen

 

Besorgt und irritiert zeigten sich die CDU-Kreisräte in Ihrer letzten Fraktionsitzung in Bad Bellingen über den kürzlich vorgestellten  Bericht des schweiz.Bundesrates zur Luftfahrtpolitik der Schweiz <LUPO>. In dem Bericht wird die Problematik mangelnder Kapazitäten der Schweizer Landesflughäfen thematisiert und der Flughafen Basel-Mulhouse als einziger schweiz. Landesflughafen aufgeführt, dessen Betriebsvolumen vergrößert werden kann.  Im Sachplan Infrastruktur Luftfahrt <SIL>, der die Kapazitäten vorgibt, wird angeführt, dass in Basel-Mulhouse der Betrieb noch um 78 % gesteigert werden könne.





  Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Baden Württemberg
 
   
0.40 sec. | 31057 Visits